(...)
Mein Sohn J. ist am 22.Juni mit 4,2kg auf die Welt gekommen.
Ich habe nur 5h im Spital gebraucht- alles natürlich- ohne Kaiserschnitt und ohne PDA.
Ohne den Kurs hätte ich das so bestimmt nicht geschafft- war schon ein Kraftakt;-)
Scherzen habe ich denke ich normal gespürt - aber mental hab ich mich immer wieder motiviert und mich auch unglaublich stark gefühlt..
Mein Freund musste mir ständig die Schulter drücken als Anker..;-)!!

Als ich meinen Sohn dann in den Armen halten durfte, hatte ich ein unbeschreibliches glückliches Gefühl.
Diese Geburt war eine so tolle Erfahrung- die war richtig schön- und ich bin so dankbar darüber, das ich das erleben durfte.

Wenn ich das Leuten erzähle, schauen die mich nur ungläubig an- so: wie kann eine Geburt denn schön sein??!!

Meine Frauenärztin habe ich auch davon überzeugt, das HypnoBirthing etwas sehr Gutes ist- die empfiehlt das jetzt auch allen Frauen ;-)
(...)

Susanne